Prof. Dr. Martin-Niels Däfler 

Redner Trainer Berater

Blickt gern über den Tellerrand und hilft, in der Arbeitswelt 4.0 gelassen mit Veränderungen und Stress umzugehen.

#LustAufNeu 



Vorträge


Ob bei Führungskräfte-Veranstaltungen, Kundenevents, Branchen- oder Verbands-Tagungen, Gesundheitstagen, Mitarbeiter-Versammlungen oder in seinen Seminaren und Workshops: Prof. Däfler vermittelt seinen Zuhörern auf humorvolle sowie fundierte Art,

  • warum die Digitalisierung keine Bedrohung, sondern eine Chance ist,
  • warum der kompetente Umgang mit Stress eine zentrale Kompetenz in der Arbeitswelt 4.0 ist,
  • warum Führungskräfte ihre Mitarbeiter in Zeiten des Wandels anders führen müssen,
  • wie man mit seiner 4W-Methode© dauerhaft stressfrei wird,
  • wie man mit seiner 4E-Methode© offen für Veränderungen wird und
  • wie man mit seiner 4A-Methode© qualifizierte Mitarbeiter findet.

#redner #trainer #veraenderung #changemanagement #arbeit40 #newwork #stress #gelassenheit #digitalisierung #machtkeinstress #gehemitderzeit


Über 25 Jahre Bühnenerfahrung, 20 Bücher, sein Esel „Pedro“, erstklassige Referenzen und eine Top-Empfehlungsrate machen Prof. Däfler zu einem deutschlandweit gefragten Redner, Trainer und Berater. Kein Räucherstäbchen-Geplauder. Keine akademischen Allüren. Dafür: eine XL-Portion positive Energie und Weitblick. Wann inspiriert Däfler Ihre Teilnehmer?

Vortragssprachen: DE | EN


Seminare


Workshops


Referenzen



Mehr über Prof. Däflers Referenzen erfahren ➔ hier informieren

Bücher




Mehr über Prof. Däflers Bücher erfahren ➔ hier informieren


Vita

Prof. Dr. Martin-Niels Däfler wurde 1969 in Mainz geboren und hat in Würzburg sowie Adelaide (Australien) BWL studiert. Danach hat er für die Boston Consulting Group sowie den Deutschen Spar­kassen- und Giroverband gearbeitet. Seit 2010 lehrt er als hauptamtlicher Professor an der FOM Hochschule in Frankfurt am Main. Prof. Däfler ist Autor von 20 Büchern sowie über 170 Fachartikeln und liebt es, über den Tellerrand zu schauen.

Prof. Däfler im Interview

Noch ein bisschen Privates

In seiner Freizeit entdeckt Däfler die Natur im Pferde- sowie Fahrradsattel, verrenkt sich sämtliche Knochen beim Yoga und steht leidenschaftlich gern zu den Klängen von Bar-Lounge-Musik mit einem Glas Sauvignon blanc am Herd (Lieblingsgericht „Rotes Thai-Garnelen-Curry"). Er putzt sich zwei Mal täglich die Zähne, zahlt pünktlich seine GEZ-Gebühren, hält sich an sein Lebensmotto: „Das Glück kommt zu denen, die lachen", hat zwei wundervolle Kinder, lebt mit seiner Frau in Aschaffenburg und bereist mit ihr die Welt (vorzugsweise Italien und Asien), wenn er nicht für Sie im Einsatz ist. 

 

In Heigenbrücken (bei Aschaffenburg) hat er die Erlebnisrundwege KommunikationsWALD und GlücksWEG errichtet.


Spenden

Prof. Däfler unterstützt seinen vielen Jahren die gemeinnützige Organisation „German Doctors". Wenn auch Sie einen kleinen Beitrag dazu leisten wollen, dass Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns, medizinische Hilfe erfahren, dann können Sie hier einen Arztkoffer packen.