Prof. Dr. Martin-Niels Däfler zeigt, wie Sie Stress stoppen und dabei nicht einmal auf Schokolade verzichten müssen.

 

Direkt zu Däflers Angeboten: Einfach auf die Kacheln klicken.


 

Prof. Däfler vertritt die These:

/ Stress ist größtenteils selbst verursacht.
/ Deshalb können wir ihn auch stoppen. 
/ Dazu braucht man jedoch einen systematischen Ansatz.
/ Überraschung: Däfler hat den Ansatz – seine RELAX-Methode.
/ Da freuen sich gleich zwei: Arbeitgeber (höhere Produktivität) und Mitarbeiter (mehr Lebensfreude).  

 

 

 

Ein gefragter Experte

18 Bücher, über 150 Fachartikel, zahlreiche Print-/TV- sowie Radio-Interviews haben Däfler zu einem der bekanntesten Fachleute in seinem Genre gemacht. Große Unternehmen (wie Lufthansa, Fresenius, Siemens und Rolls-Royce) vertrauen ebenso auf Däflers Expertise wie mittelständische Firmen und Kommunen. 

 

 

Ein ernstes Thema locker erklärt

Egal, ob Sie Däfler als Speaker, Trainer oder Coach verpflichten – Eines ist garantiert: Ihr Publikum wird begeistert sein. Humorvoll und stets gut belegt vermittelt der sympathische Hochschullehrer sein umfangreiches Know-how. Nah dran am Leben, voller Praxisbeispiele und gewürzt mit einer großen Portion Selbstironie werden die Teilnehmer mit einer Fülle von Tipps und Impulsen versorgt, wie sie Stress dauerhaft senken können. Die klare Struktur und die abwechslungsreiche Darbietung seiner Vorträge und Workshops faszinieren Tausende von Zuhörern jedes Jahr. 

 



 

Vita

/ 1969 in Mainz (5 Minuten nach seinem Zwillingsbruder) geboren

/ in Würzburg sowie Adelaide (Australien) BWL studiert

/ für die Boston Consulting Group sowie den Deutschen Sparkassen- und Giroverband als Kommunikationsberater gearbeitet

/ seit 2010 als hauptamtlicher Professor im Fachbereich Kommunikation an der FOM Hochschule in Frankfurt am Main tätig

/ bloggt für den Harvard Business Manager und die Huffington Post 

/ in Heigenbrücken (bei Aschaffenburg) die einmaligen Erlebnisrundwege  KommunikationsWALD und GlücksWEG errichtet

 



 

Privat

/ entdeckt die Natur im Pferde- sowie Fahrradsattel

/ verrenkt sich sämtliche Knochen beim Yoga

/ steht leidenschaftlich gern mit einem Glas Sauvignon blanc am Herd

/ putzt sich zwei Mal täglich die Zähne und zahlt pünktlich seine GEZ-Gebühren

/ hält sich an sein Lebensmotto: "Das Glück kommt zu denen, die lachen" (aus Japan)

/ hat zwei wundervolle Kinder

/ lebt mit seiner Frau in Aschaffenburg und bereist mit ihr die Welt, wenn er nicht für Sie im Einsatz ist